WBO Nennungsformular

zur Breitensportveranstaltung



Wichtig:
Für jedes Pferd/Pony ist bei LPO-/WPO-Veranstaltungen eine aktuelle Influenza-Impfung nachzuweisen (vgl.WBO).
Die Kontrolle durch den Tierarzt kann während der PLS/BV ! Jederzeit erfolgen. Der Equidenpass ist mitzuführen.
"Mit der Abgabe der Nennung erkennen alle Personen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme des Pferdes/Ponys stehen (Teilnehmer, Besitzer, Ausbilder, Begleiter) die WBO/LPO, die Besonderen Bestimmungen der Landeskommission und die Ausschreibung und deren Besonderen Bestimmungen verbindlich an. Die Richtigkeit der Angaben wird mit absenden der des Teilnehmers/bei Minderjährigen des gesetzlichen Vertretersdes Teilnehmers hiermit versichert/bestätigt."